Luftaufnahme Hamburg Hafen mit Elbphilharmpnie, Michel und Fernsehturm
Copyright by www.mediaserver.hamburg / A. Vallbracht

WILLKOMMEN IN HAMBURG

DAS ZENTRUM DER EUROPÄISCHEN KREUZFAHRTINDUSTRIE

Deutschlands größte Hafenstadt ist reich an Kultur und Nachtleben. Laut "The New York Times" zählt Hamburg zu den Top Ten der Reiseziele weltweit. 

Die maritime Metropole begeistert mit weitläufigen Stadtparks und großartiger Architektur, einem Reichtum an Kultur sowie einem unvergleichlichen Nachtleben.

Hamburg erleben

Wie komme ich dorthin?

 

Services auf dem Messegelände

Garderobe und Schließfächer

Garderoben und Schließfächer finden Sie im Foyer Eingang Süd, Foyer Eingang Mitte, Foyer Eingang Ost und Foyer Eingang West.

Für die Abgabe von Kleidung bezahlen Sie an der Garderobe jeweils eine Gebühr von 2,00 EUR (Gepäckstücke: 3,00 EUR). Schließfächer gibt es in zwei unterschiedlichen Größen: 27 x 50cm (BxH) bzw. 56 x 50xm (BxH). Die Nutzungsgebühr beträgt 1,00 EUR.

Die Garderoben sind eine Stunde vor Messebeginn bis eine Stunde nach Messeschluss geöffnet. Der Inhalt von Koffern, Taschen und Kleidungsstücken ist nicht versichert. Beachten Sie dazu bitte auch die AGB vor Ort.

Infocounter

Folgende Infocounter finden Sie auf dem Gelände der Hamburg Messe:

  • Foyer Eingang Ost, Tel.: +49 40 3659-6399
  • Foyer Eingang Mitte, Tel.: +49 40 3569-6599
  • Foyer Eingang Süd, Tel.: +49 40 3569-6499
  • Foyer Eingang West, Tel.: +49 40 3569-6299

WLAN auf dem Messegelände

Mit Ihrem WLAN-fähigen Endgerät können Sie auf dem Messegelände kostenfrei mobil sufen.

Mehr Infos zum WLAN

Barrierefreiheit

Alle Informationen zu Parkplätzen, Toiletten, Aufzügen, etc. für Besucher mit eingeschränkter Mobilität finden Sie hier.

Gastronomieangebot auf dem Messegelände

Vom kleinen Snack bis hin zum Geschäftsessen – auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress können Sie sich nach allen Regeln der Kunst kulinarisch verwöhnen lassen.

Mehr Informationen

... alle Services auf dem Messegelände in Hamburg: