HOCHRANGIGE EXPERTENSITZUNGEN

Eine perfekte Bühne zur Präsentation von Fachwissen

Auch beim MARINE INTERIORS Forum war das Haus voll. Hier nutzten die Besucher die Gelegenheit, einigen der renommiertesten Designexperten der Branche zuzuhören und wertvolle Einblicke in die Markenidentität, die Ausgewogenheit von Design, Markenwert und die Einhaltung von Vorschriften zu gewinnen.

Die MARINE INTERIORS-Konferenzsitzungen wurden durch Ausstellersitzungen ergänzt, bei denen Unternehmensvertreter ihre neuesten Innovationen und Produkthighlights vorstellten. Darüber hinaus konnten die chinesischen Dialogsitzungen ein breites Besucherspektrum begrüßen, das tief in die Zusammenarbeit zwischen Europa und China beim Bau von Kreuzfahrtschiffen und RoPax-Fähren eintauchen konnte.

ERSTKLASSIGE VERNETZUNG

Eine angenehme Atmosphäre zum Knüpfen von Geschäftskontakten

Eine Reihe von speziellen Networking-Räumen bot den Ausstellern zusätzliche Möglichkeiten, mit potenziellen Kunden zu sprechen. Neben geschäftlichen Treffpunkten wie der Sales and Media Lounge sorgten entspannte Veranstaltungen wie "It's wine o'clock" und die große Ausstellerparty, die gemeinsam mit Seatrade Europe veranstaltet wurde, für unvergessliche Momente.

Wer nach der Messe noch ein Wochenende in der Stadt blieb, konnte noch mehr unvergessliche Erlebnisse genießen, denn die siebten Hamburg Cruise Days, das größte Kreuzfahrtfestival der Welt, ließen die ganze Stadt den Herzschlag der Kreuzfahrtindustrie spüren.


Programm der MARINE INTERIORS